Extra lange Schuhanzieher am besten online kaufen

Bei bestimmen Schuhen kann das Anziehen zu einer regelrechten Herausforderung werden. Gerade bei Schuhen, die sehr eng sitzen, gestaltet sich das Anziehen manchmal sehr schwierig. Wie gut man in solche Schuhe hineinkommt, hängt allerdings auch vom Alter ab. Besonders Senioren haben oftmals ihre Schwierigkeiten. Ihnen fällt es nämlich schwer, bis an die Schuhe heran zu bücken. Dementsprechend ist der Bedarf an Hilfsmitteln, die das Anziehen der Schuhe vereinfachen, sehr groß. Allerdings gibt es hier nicht besonders viele Möglichkeiten. Das beste Hilfsmittel – sofern sich die Personen ihre Schuhe selbst anziehen möchten – ist immer noch der klassische Schuhanzieher.

Der klassische Schuhlöffel ist praktisch

Der Schuhanzieher wird auch häufig als Schuhlöffel bezeichnet. Man setzt ihn am hinteren Ende des Schuhs an, wo er oben deutlich hinaus reicht. Mit seiner glatten Oberfläche erleichtert er das Anziehen: Der Fuß kann an der Kante entlang direkt in den Schuh hineingleiten. Zwar gilt es ordentlich Druck auszuüben, doch hierfür gilt es den Fuß einfach nur zu belasten. Dann schlüpft er nahezu von selbst in den Schuh.

Trotz Schuhanzieher gilt es sich zu bücken

Klassische Schuhlöffel sind meistens sehr kurz. Deshalb gelten sie für Senioren auch nur bedingt als geeignet. Das Problem kurzer Schuhlöffel besteht darin, dass man sie direkt über dem Schuh halten muss. Für Senioren bedeutet dies, sich besonders tief bücken zu müssen. Dies ist wiederum eine enorme Belastung für zahlreiche Gelenke, Muskeln und Bänder. Zumal sich einige Senioren oder auch pflegebedürftige Personen nur bedingt in der Lage befinden, sich zu bücken. Sie können dies nicht, was letztlich bedeutet, dass die Anziehhilfe der Schuhe für sie nicht zu gebrauchen ist. Folglich gilt es eine bessere Lösung zu finden.

Mehr Komfort dank Verlängerung

Diese Lösung besteht darin, den Schuhanzieher zu verlängern. Wer sich im Handel umsieht, wird auf extra lange bzw. speziell verlängerte Schuhlöffel stoßen. Diese verfügen über einen besonders langen Griff, wodurch sie sich sogar vom Stehen aus in den Schuh einführen lassen. Dementsprechend wird das Anziehen der Schuhe maßgeblich vereinfach. Glücklicherweise gibt es zahlreiche Händler, die entsprechende Anziehhilfen für Schuhe anbieten. Dennoch wird man vor Ort nicht immer fündig. Interessenten sollten deshalb online suchen. Außerdem empfiehlt es sich, bewusst auf die Qualität zu achten, denn die Aufpreise für Qualität sind meistens nicht sehr hoch.

Comments are closed.